Tag des offenen Satdion’s

Es ist heiß im Osten der Republik, die Fußball-Sonne steht über Sachsen-Anhalt und die Tore zu unserem geliebten HKS stehen offen.
Wenn Türpitz jetzt einen abzieht, steht hier gleich der nächste Wald in Flammen.

Es ist Tag des offenen Stadiontores, die Blau-Weiße Familie strömt in ihr 2. Wohnzimmer und dazu gesellen sich viele interessierte Besucher. Die Stimmung ist euphorisch, schließlich steht der Start in die 2. Liga kurz bevor. Doch eines steht bereits fest, wie der Glinker einst im Tor: Es wird ein unvergessliches Abenteuer! 2. Liga sieh dich vor!

So reisten sie an, aus nah und fern und dieses Mal auch das erste Mal – Stolz mit Fahne – Vertreter unseres Fanclubs! Mehr als 1200km werden einige von uns in der kommenden Saison pro Heimspiel zurücklegen (Hin- und Rückfahrt).

An diesem Wochenende waren fünf! von uns im Stadion und präsentierten stolz unsere Fanclub-Fahne.

Präsentation unserer Fanclub-Fahne im Stadion

Sowas bleibt natürlich nicht unbemerkt.
Später wurden bereits die ersten Connections mit Freunden des Fanclubs Eichenweiler geknüpft.

l. FCM Fans Bavaria, r. der Fanclub Eichenweiler

Wir freuen uns bereits Riesig auf die kommende Saison, auf mitreißende Partien und flammende Derbys!

Hier könnt ihr euch auch nochmal den offiziellen Rückblick auf den Tag des offenen Stadiontores anschauen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.